Das RGS im Radio

Der NDR nimmt am RGS ein Hörspiel auf

Am 2. März 2017 erwarteten wir, die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5c, mit unserer Klassenlehrerin Christine Fulge gespannt Besuch von zwei Mitarbeitern des NDR, um unter deren Anleitung ein Hörspiel aufzunehmen. Einige Schüler nahmen die Gäste bereits am Haupteingang in Empfang und durften sogar beim Tragen der Ausrüstung helfen!

Nach einem kurzen warming up, bei dem sowohl die Körperspannung als auch die Stimme geschult wurden, vermittelte Herr Jacobsen die wesentlichen Merkmale, die bei der Aufnahme eines Hörspiels beachtet werden müssen, nämlich Atmosphäre, Musik, Geräusche und Sprache. Der zweite Mitarbeiter, Herr Kopp, baute inzwischen sein „Studio“ im Nachbarraum auf.

Das Script zum Hörspiel „Ausflug ins Grauen“ hatten wir bereits im Klassenverband mit verteilten Rollen gelesen. Und nun – action! Zunächst ging es auf den Schulhof, dort wurde die erste Szene unter Beteiligung mehrerer Schülerinnen und Schüler aufgenommen. Wir konnten lernen, dass die Mikrophone bereits zwischen Sprache und Geräuschkulisse filtern können, denn störende Geräusche wie vorbeifahrende Autos waren in der Aufnahme nicht mehr zu hören. Die anderen Szenen wurden im Klassenraum aufgenommen. Bevor alles „im Kasten“ war, musste einiges natürlich mehrfach aufgenommen werden, bevor wir und die Mitarbeiter des NDR zufrieden waren. Manche Geräusche hatte der NDR aus seinem Fundus mitgebracht, andere haben wir selbst produziert. Nun konnten wir noch zusehen wie Herr Kopp die Aufnahmen am Rechner zueinander passend machte, hier wegschnitt und dort einfügte, das war spannend! Ganz flink musste noch der Flügelschlag einer Fledermaus mithilfe eines Geschirrtuchs aufgenommen und eingefügt werden. Während Herr Jacobsen uns Geräusche enträtseln ließ, legte sich Herr Kopp im Nebenraum mächtig ins Zeug, damit wir am Ende des Schultages „unseren Ausflug ins Grauen“ noch hören konnten.

Das war ein spannender Schultag!

Unter den folgenden Links findet man sowohl Fotos von der Klasse 5c bei der Aufnahme des Hörspiels als auch das Hörspiel selbst. 

http://www.ndr.de/kultur/hoerspiel/hoerspiel_in_der_schule/

 https://www.dropbox.com/sh/gk0ncpe0pvtf49j/AABUMXad_n_r6rvrm2fMoZ6ka?dl=0

Template Design Ext-joom.com