Die Chöre des Ratsgymnasiums Stadthagen

Musik, Musik, Musik.

 

Der Mittelstufenchor

Musik ist am Ratsgymnasium Stadthagen wichtiger Bestandteil des schulischen Lebens, seit den 70ger Jahren ist das Ratsgymnasium geprägt durch das Fach Musik und seine vielfältigen Arbeitsgemeinschaften und Ensembles.

Ein Schwerpunkt der musikalischen Arbeit sind die Chöre der Schule: der Mittelstufenchor und der Oberstufenchor. Im Mittelstufenchor singen vor allem Mädchen (die Jungen haben in dieser Zeit Stimmbruch) der Klassen 7- 10. Gesungen werden zwei- bis dreistimmige Sätze aus verschiedenen Stilen und Epochen. In den letzten Jahren ist er erheblich gewachsen: von 40 -50 Mitgliedern auf über 100 Sängerinnen. Diese sehr erfreuliche Tendenz machte es nötig, für die erfahrenen Sängerinnen einen Auswahlchor zusammenzustellen. Er umfasst ca. 35 -40 Choristen. Seit vielen Jahren erhalten die herausragenden Stimmen die Möglichkeit, solistisch hervorzutreten. Für die Solosängerinnen wird eine strenge Auswahl getroffen. Eine Rolle spielt dabei auch, ob das Timbre, der spezifische Klang der jeweiligen Stimme zu dem Solo des solistisch gesungenen Liedes passt.

Im Mittelstufenchor werden erste chortheoretische Kenntnisse vermittelt: Stimmbildung, Atemtechnik, Probleme des Klanges im Chor. Im Vordergrund steht immer die Freude am Singen. Singen soll als die natürlichste und intensivste Art musikalischen Tuns erlebt, die gemeinschaftsbildende Kraft des Singens erfahren werden. Die regelmäßigen Konzerte (mindestens zweimal jährlich), die Möglichkeit also, sich vor einem größerem Publikum zu präsentieren, sind Anreiz für die Probenarbeit: Der Chor probt immer Mittwochs in der 7. -9. Stunde - nach einem aufreibenden Schultag. In der einmal im Jahr stattfindenden Übungsfreizeit kann dann -losgelöst vom Schulbetrieb -für drei Tage intensiv geprobt werden, die Gemeinschaft sehr gelöst erlebt und die Freude an einer ausschließlich musikalischen Tätigkeit entwickelt werden.

 


Der Oberstufenchor

Der Oberstufenchor ist ein gemischt vierstimmiger Chor (Sopran -Alt -Tenor -Bass) der Klassen 11 -13. Er führt die Arbeit des Mittelstufenchores weiter. Nahezu alle Mitglieder haben jahrelang vorher im Mittelstufenchor gesungen, bringen also schon Erfahrung, stimmliche Fertigkeiten und Kenntnisse mit. Hier wird alles in der Mittelstufe entwickelte verstärkt und vertieft. Das Hinzukommen der Männerstimmen führt zu einem anderen, (ton-)umfangreicheren Klang. Vieles oben gesagte gilt auch hier: engagierte Probenarbeit (Donnerstags, 9.-10. Stunde) nach einem langen Schultag, regelmäßige Konzerte, jährliche dreitägige Probephasen mit intensiver musikalischer Arbeit in entspannter Atmosphäre, Freude am gemeinsamen Singen und Musizieren. Vor allem mit dem Oberstufenchor sind neben der regelmäßigen Konzerttätigkeit in den zurückliegenden Jahren besondere Konzerte und Projekte durchgeführt worden. Einige seien hier im Überblick genannt:

  • Konzertante Aufführung der Oper "Dido und Aeneas" von H. Purcell
  • Häufige Kantaten -Gottesdienste in Schaumburger Kirchen, vor allem in der Martini - Kirche in Stadthagen. Dabei wurden verschiedene Kantaten von Bach und Buxtehude, das Magnificat von F. Durante, die Missa brevis von Palestrina aufgeführt.
  • Musicals wurden entweder in Ausschnitten konzertant ("West -Side -Story"), in gekürzten Szenen ("Hair") oder auch vollständig (Rockmusical "Hans und Grete") zur Aufführung gebracht.
  • Teilnahme an überregionalen Veranstaltungen:
    • Eröffnung des Tages der Niedersachsen 1993 in Emden mit dem damaligen Ministerpäsidenten Gerhard Schröder
    • Frankreichfahrt und -Austausch mit Konzerten in Soissons und Stadthagen
    • Verschiedene Teilnahmen am Jazzchorfestival "meervocal"
    • Teilnahmen an Wettbewerben (2002: 3. Preisträger beim 1. Deutschen Jazzchor --Wettbewerb / 2005: Teilnahme am Internationalen Chormusikfestival in Shanghai, China)

Im Sommer 2006 haben die Chöre des RGS eine erste CD aufgenommen. Sie enthält Stücke aus dem Bereichen Rock-Pop und Musical. In einem umfangreichen Booklet werden die Chöre auch im Bild vorgestellt. Die CD ist zum Preis von 10€ zu kaufen.

Hörbeispiele:
Mittelstufenchor
Oberstufenchor

 


Der Unterstufenchor

 

Unterstufenchor

Neben stimmbildnerischen Übungen proben wir mit viel Spaß und Engagement bekannte und neue Lieder, mal mit Begleitung, aber auch a capella in unterschiedlicher Besetzung, was sich daraus ergibt, dass der Unterstufenchor eine AG ist, deren Teilnehmer jedes halbe Jahr wechseln können.

Neben der Mitgestaltung der Weihnachtsfeier und der Einschulung des neuen 5. Jahrgangs stehen in jedem Schuljahr die großen Konzerte im Sommer und zur Weihnachtszeit auf unserem Programm, was stets für große Aufregung sorgt, stehen neben den alten Hasen einige doch das erste Mal auf der Bühne! Im kommenden Halbjahr liegt unser Schwerpunkt auf der Mitwirkung beim Musical der Ratsband und des Leistungskurses Musik (demnächst im RGS) und der Teilnahme am niedersächsischen Chorwettbewerb (im April in Obernkirchen). Es gibt viel zu tun - wir sind gut drauf!

Über unseren Namen "Unterstufenchor" sind wir nicht glücklich! Wem fällt ein besserer ein? Eintragungen werden erbeten auf dieser Homepage an Herrn Seidl (unter "Kontakt").